Monin Sirup Kokosnuss

Kokosnuss

Originalbezeichnung: Cocos
Hersteller: Monin
Inhalt: 700 ml


Unentbehrlich für das Mixen einer Pina Colada: Kokosnuss-Sirup. Manche mögens auch im Kaffee oder als Zutat in selbst gemachtem Speiseeis.

Zutaten: Zucker, Wasser, Wasser, Emulgator Gummi arabicum E414. enthält Kokosnuss-Extrakt.
Monin Kokosnuss können Sie bei folgenden Shops beziehen:

bei Amazon.de ansehen
bei Amazon.de ansehen


Rezepte


Zutaten:

Zubereitung: Alle Zutaten im Shaker gut schütteln und dann in ein Longdrink-Glas über zerstoßenem Eis abseihen.

Zutaten:

Zubereitung: Alle Zutaten (bis auf den Blue-Curaçao-Sirup) im Shaker gut schütteln und in ein mit zerstoßenem Eis gefüllten Glas abseihen. Anschließend den Blue-Curaçao-Sirup hinzufügen.

Zutaten:
  • 20 ml Monin Kokosnuss, 700 ml
  • 80 ml Sauerkirsch-Nektar
  • 100 ml Sekt

Zubereitung: Sirup und Sauerkirsch-Nektar mit Eiswürfeln im Shaker mixen, in eine große Cocktailschale auf Eiswürfel abseihen. Mit gut gekühltem Sekt (wir empfehlen Bernard-Massard-Sekt Brut) auffüllen.

Zutaten:

Zubereitung: Zutaten mit Eiswürfeln im Shaker schütteln und in ein Cocktailglas abseihen.

Zutaten:
  • 30 ml Monin Schokolade, 700 ml
  • 15 ml Monin Kokosnuss, 700 ml
  • 15 ml brauner Rum
  • 1 Espresso
  • 180 ml heiße, aufgeschäumte Milch

Zubereitung: Sirup, Rum und Espresso in eine vorgewärmte Tasse geben. Mit Milch auffüllen, umrühren. Etwas Milchschaum als Haube darauf setzen. Mit Kokosraspeln bestreuen.

Zutaten:

Zubereitung: Zubereitung wie oben.



  




© 2020

Information

Der Sirup-Shop ist geschlossen. Sie finden daher nur noch Links zu anderen Händlern, bei denen Sie Sirup bestellen können. Wenn Sie auf einen Link zu einem anderen Händler klicken und dort bestellen, erhalten wir eine von dem Händler eine kleine Provision. Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Wir bedanken uns uns bei allen Kunden, die uns in der Vergangenheit die Treue gehalten haben.

Ihr Team vom Sirup-Shop